Aktuelles

Dritte Folge unseres Podcasts „Depressionen sind teilbar“ ist online

In der dritten Folge geht es um das Team, welches hinter den kreativen Angeboten steckt und das Projekt „IMAGE-sehen und gesehen werden“. Was da passiert und was es damit auf sich hat, finden Sie hier.

Weiterlesen …

Malkurse machen kurze Sommerpause

Unsere zwei Malkurse (jeweils dienstags 18:30 Uhr digital und freitags 18:00 Uhr in Präsenz) machen eine kurze Sommerpause. Alle Termine vom 23.07.2022–08.08.2022 entfallen.

Weiter geht es mit dem digitalen Malkurs ab dem 09.08.2022 und mit dem Malkurs in Präsenz am 12.08.2022 zur gewohnten Zeit am gewohnten Ort. Wir wünschen allen einen schönen Sommer und freuen uns, euch nach der kurzen Pause wiederzusehen.  

Weiterlesen …

Neuer Kreativworkshop startet im September

Für unseren neuen Grafikworkshop im September suchen wir noch interessierte Teilnehmende. Es soll um das Wechselspiel zwischen Natur und Zeichnung gehen. Ein kleiner Spaziergang schärft den Blick und anschließend wird mit den gesammelten Utensilien kreativ gearbeitet. Meldet euch gerne schon an unter: info@buendnis-depression-leipzig.de

Weiterlesen …

Zweite Folge unseres Podcasts „Depressionen sind teilbar“ ist fertig

Wir sind sehr glücklich darüber die zweite Folge unseres Podcasts präsentieren zu können. Diesmal mit einem kreativen Text und einem Interview. Die zweite Folge finden Sie hier.

Weiterlesen …

Jede Runde zählt - Teilnahme am Leipziger Stundenpaarlauf der Laufgemeinschaft eXa e.V.

Am 30.06. nimmt unser Vorstandsmitglied Stan Pohling gemeinsam mit Stefan Lehmann am Leipziger Stundenpaarlauf der Laufgemeinschaft eXa e.V. teil.
Wir freuen uns sehr und sind gespannt darauf, wie viele Kilometer unter dem Zeichen der Depressionsbekämpfung zusammenkommen.
Danke an unsere fleißigen Läufer der Laufgruppe Austausch bewegt – unsere Daumen sind gedrückt!
Weitere Infos zu dem Stundenläufen unter folgendem Link.
 
 

Weiterlesen …

Ausstellung in der Bibliothek Gohlis „Erich Loest“

– Dunkel, schwarz, freudlos und ohne Licht – oft sieht man solche Bilder, wenn von der Krankheit Depression die Rede ist. In unserem Malkurs „Auf dem Wege“, angeleitet von der Leipziger Künstlerin Britta Schulze, treffen sich Menschen, die betroffen sind und werden gemeinsam kreativ. Die bunten, teils abstrakten, teils gegenständlichen Bilder laden zum Betrachten und Verweilen noch bis zum 19. August in die Bibliothek Gohlis „Erich Loest“ ein.  

Wir freuen uns, Ihnen mittlerweile schon die 6. Ausstellung präsentieren zu können! Ein herzliches Dankeschön an alle Kunstschaffenden, die ihre Bilder bereitgestellt haben und die Bibliothek Gohlis „Erich Loest“!

Dieses Video gibt einen Einblick.

 

Weiterlesen …

Offene Gruppe auf deutsch fällt aus

Am 12. Juni fällt unsere offene Gruppe auf deutsch leider aus. Der nächste Termin ist Sonntag, der 26.06.2022 wieder ab 15:00 Uhr. Herzlich Willkommen!

Weiterlesen …

Diagnose Depression? - Angebot zur Überbrückung der Wartezeit auf einen Therapieplatz

Am 02. Juni startet eine neue Gruppe für Selbsthilfeinteressierte in unserer Anlaufstelle in der Hinrichsenstraße 35, 04105 Leipzig. Es sind noch Plätze frei. Dieses Angebot richtet sich an Menschen mit der Diagnose Depression (leicht bis mittelschwer) und soll die Selbstkompetenz bezüglich der Krankheit stärken, Impulse für ein gesundheitsorientiertes Handeln setzen und Raum für Austausch mit anderen Betroffenen bieten.

Anmeldung erforderlich unter: info@buendnis-depression-leipzig.de

Weiterlesen …

Tanzwerkstatt mit Georgia im Freien

Tanzwerkstatt – 21. Mai 2022 von 11 bis 13 Uhr im Freien
 
Die Tanzwerkstatt lädt alle Bewegungshungrigen am Samstag den 21. Mai ein, zu einer Tanzwerkstatt außer der Reihe und im Freien im Clara-Zetkin-Park.
Das Thema lautet: „Offene Art und Weise“
Der genaue Ort wird nach Anmeldung über theaterladen@buendnis-depression-leipzig.de bekannt gegeben.

Weiterlesen …

Lesung mit Frau Professorin Rummel-Kluge

Prof. Rummel-Kluge liest Auszüge aus dem Buch „Depression. Das Richtige tun. Ein Ratgeber für Angehörige und Freunde“ mit anschließender Fragen- und Austauschrunde. Die Veranstaltung findet im Veranstaltungssaal statt. Eine Anmeldung ist nicht nötig. Die kostenfreie Veranstaltung ist Teil des Projektes „Gemeinsam durch die Depression“, bei dem es um Online-Hilfe für Angehörige und Freunde depressiv Erkrankter geht.

Weiterlesen …

Seite 6 von 14

Das Leipziger Bündnis gegen Depression e.V. dankt …

… dem Verband der gesetzlichen Krankenkassen und dem Verband der Ersatzkassen im Freistaat Sachsen, sowie …