Unsere Referent*innen

Alle Referent*innen verfügen über fundierte Fachqualifikationen, ein breites medizinisches und/oder psychologisches Hintergrundwissen zu Depression und Suizidalität sowie praktische Erfahrungen im Umgang mit Klient*innen und Patient*innen.
Viele haben sich zudem auf ein bestimmtes Gebiet spezialisiert.

Unsere Referent*innen haben alle an einem „Train The Trainer“-Seminar des Deutschen Bündnisses gegen Depression e.V. teilgenommen.

Dr. Evelyn-Christina Becker

Frau Dr. Evelyn-Christina Becker ist Psychoanalytikerin, Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin.

  • 1. Vorsitzende der C. G. Jung-Gesellschaft Leipzig
  • Lehrerin im Hochschuldienst der Universität Leipzig
  • Psychotherapeutische und psychoanalytische Aus- und Fortbildung in Erfurt, Berlin, Stuttgart, Köln
  • Psychoanalytische Praxis in Leipzig
  • Traumatherapeutin, Analytische Paar- und Familientherapeutin, Gruppentherapeutin
  • Supervisorin und Lehrtherapeutin
Dr. Frauke Görges

Frau Dr. Frauke Görges ist seit 2012 als wissenschaftliche Mitarbeiterin bei der Stiftung Deutsche Depressionshilfe tätig und behandelt als Psychologische Psychotherapeutin ambulant Patienten.

Frank Hartung

Frank Hartung ist gebürtiger Leipziger und hat 1977 sein Diplomlehrerstudium abgeschlossen. Die Arbeitsschwerpunkte liegen auf dem Gebiet Mathematik, Informatik und Potenzialanalysen. Als Betroffener ist er seit 2012 im Bereich Selbsthilfe aktiv.
Er hat teilgenommen an den Fortbildungsveranstaltungen der Sächsischen Landesärztekammer:

  • Psychische Gesundheit und Arbeit
  • Prävention psychischer und somatischer Erkrankungen in der Arbeitswelt
  • Train-the-Trainer: Depression und Suizidalität
Portrait Katja Hartwig vor See in Winterkleidung
Dipl.-Psych. Katja Hartwig

Frau Dipl.-Psych. Katja Hartwig ist Psychologische Psychotherapeutin und in eigener Praxis in Leipzig niedergelassen.

Dr. Lea Latzko

Dr. Lea Latzko befindet sich in der Ausbildung zur Psychologischen Psychotherapeutin mit Schwerpunkt Verhaltenstherapie.

Urheber Foto „Studioline-Leipzig“
Dipl.-Psych. Nicole Mauche

Frau Dipl.-Psych. Nicole Mauche ist wissenschaftliche Mitarbeiterin der Klinik und Poliklinik für Psychiatrie und Psychotherapie UKL und Psychologische Psychotherapeutin in Ausbildung am Leipziger Ausbildungsinstitut für Psychologische Psychotherapie (LAP). Sie erforscht u.a. neurobiologische Aspekte der Depression sowie den Zusammenhang zwischen Ernährung und Depression.

Katrin Müller

Frau Katrin Müller ist Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität Leipzig, Sportwissenschaftliche Fakultät, Institut für Gesundheitssport und Public Health.

Dipl-Psych. Janine Quittschalle

Frau Dipl-Psych. Janine Quittschalle ist Psychologische Psychotherapeutin in Ausbildung am Institut für Psychotherapie Erfurt (AfP) und war von 2013 bis Anfang 2018 bei der Stiftung Deutsche Depressionshilfe als wissenschaftliche Mitarbeiterin tätig.

Dipl.-Psych. Antje Spillner

Frau Dipl.-Psych. Antje Spillner ist in Weiterbildung zum Business Health Coach mit Schwerpunkt Betriebliches Gesundheitsmanagement

Dipl.-Psych. Barbara Wenzel

Frau Dipl.-Psych. Barbara Wenzel ist Psychotherapeutin und seit 2006 in eigener Praxis niedergelassen.

Dr. med. Sibylle Zeidler-Böhm

Frau Dr. med. Sibylle Zeidler-Böhm ist Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie und in eigener Praxis als ärztliche Psychotherapeutin tätig.

Das Leipziger Bündnis gegen Depression e.V. dankt ...

...dem Verband der gesetzlichen Krankenkassen und dem Verband der Ersatzkassen im Freistaat Sachsen, sowie ...