++++Ab 23.11.2021 wieder als ONLINE-KURS bequem von zu Hause aus (aufgrund der aktuellen Corona-Schutzverordnung in Sachsen) - NEUE Zeit: 17 - 19 Uhr

(Kurs in der Neuen Abendakademie ruht bis auf Weiteres++++

Einige Arbeiten von Teilnehmenden finden Sie hier.

 

Termine:

Dienstag, 17:00 bis 19:00 Uhr als Online-Veranstaltung. Der Teilnahmelink für die Videokonferenz wird dann kurzfristig versendet.

(Als Präsenzworkshop in der Abendakademie derzeit nicht möglich wegen der Corona-Verordnung.)

Bitte unbedingt telefonisch unter 0341/67935724 anmelden/anfragen. Oder mit Namen, E-Mail, Telefonnummer eine E-Mail senden über info@buendnis-depression-leipzig.de

In dem Kurs können die Teilnehmenden malerisch auf Entdeckungsreise gehen und Formen und Farben auf der Fläche, dem Bild entstehen lassen. Vielseitige Anwendungsaufgaben umfassen verschiedene Maltechniken und lassen Raum für Experimente.

Die Kursleiterin Britta Schulze ist seit langem als Künstlerin in Leipzig aktiv und sagt, dass ihre zweite Leidenschaft, neben der künstlerischen Arbeit, das Anleiten von Kursen ist. Dabei versucht sie die Teilnehmenden immer wieder aus alten Mustern zu lösen und die kindliche Herangehensweise an das Malen ohne Wertung zu fördern.

Sie fordert die Teilnehmenden durch unerwartete Wechsel und Bewegungen heraus umzudenken und sich zu öffnen. Wichtig ist die individuelle Entwicklung der Teilnehmenden hinsichtlich der Malerei und der Findung zu sich selbst.

Die Teilnahme ist bis auf weiteres kostenfrei. Material besorgen Sie sich nach Abstimmung mit der Kursleiterin.

Sie benötigen:

- eventuell alte Kleidung

- Papier in verschiedenen Größen, wenn möglich

- Stifte, um skizzieren zu können (Bleistift,...)

- Acrylmalfarben

 

Das Leipziger Bündnis gegen Depression e.V. dankt ...

...dem Verband der gesetzlichen Krankenkassen und dem Verband der Ersatzkassen im Freistaat Sachsen, sowie ...