ANLAUFSTELLE

Hinrichsenstraße 35, 04105 Leipzig
Öffnungszeiten: montags 14:00–15:30,
dienstags 9:00–12:00 & mittwochs 14:00–16:30

Infotelefon

0341 / 566 866 00
dienstags 16:00 bis 17:00
*außer an Feiertagen

Aktiv werden gegen Depression

Eine Depression ist eine ernstzunehmende Erkrankung, welche körperliche sowie seelische Leiden zur Folge hat. Sie kann unabhängig von Alter, Geschlecht und sozialer Stellung auftreten.

Das Leipziger Bündnis gegen Depression engagiert sich für die Förderung des gesundheitlichen Wohlbefindens psychisch Erkrankter mit Depressionen. Wir wollen aufklären und sensibilisieren, um langfristig einen kompetenten Umgang mit dem Thema Depressionen zu ermöglichen. Wir treten für mehr Akzeptanz von psychischen Erkrankungen ein und möchten einen Beitrag zur Verbesserung der Versorgung der Betroffenen leisten.

Auf unserer Internetseite finden Sie Informationen zu der Erkrankung Depression, zu Hilfsangeboten in und um Leipzig für Betroffene und Angehörige sowie Hinweise auf themenbezogene Veranstaltungen.

Wichtige Informationen

Das neue Jahr bringt uns dazu viel zu verändern und umzudenken. Dies betrifft nicht nur die Anpassungen an die aktuelle Pandemielage, sondern auch das Anpassen der Vereinsstrukturen.

Das Leipziger Bündnis gegen Depression ist an Mitgliedern, Mitarbeitenden und Aufgabenfeldern stetig gewachsen. Um dem Rechnung zu tragen suchen wir neue Mitwirkende für unseren Vorstand.

Weitere Entwicklungen und Informationen werden wir an dieser Stelle bekanntgeben.

Herzliche Grüße aus der Hinrichsenstraße

Veranstaltungen

Termine:

Diagnose Depression? – 4. Gruppe für Selbsthilfeinteressierte ***digital***

IMAGE – Workshopreihe Upcycling – „MehrWege aus der Depression“

Diagnose Depression? – 5. Gruppe für Selbsthilfeinteressierte ***digital***

Folgen Sie uns:

 
Unterstützen Sie
unsere Arbeit:

Projekte & Aktivitäten

Neuigkeiten aus unserem Netzwerk

Aktuelles

Einladung zum Benefiz-Fußballturnier mit Infostand am 3. Juli

Projekt- und Vereinsassistenz (m/w/d) gesucht

Neue Yoga-Gruppe ab 19. Juli

Kreative Schreibwerkstatt „Von leeren Seiten zum schwarz auf weiß“

Virtuell miteinander bewegt - Leipziger Online-Selbsthilfetage 2021

Diagnose Depression? - Angebot zur Überbrückung der Wartezeit auf einen Therapieplatz

Neue Bewegungsangebote in Planung

Alle News lesen

Sie möchten weitere News lesen?

Informieren Sie sich über alle Neuigkeiten in unserem News-Archiv oder melden Sie sich für unseren Newsletter an.

Unter dem Motto „ Step by Step – Leben retten“ veranstalten die Studierenden der Medizin ein Fußballturnier, dessen Spendenerlöse unserem Verein zugutekommen werden. Mitarbeitende und Ehrenamtliche werden mit einem Infostand vor Ort sein – wir freuen uns schon auf dieses tolle sommerliche Ereignis.

Wir suchen ab 15. August 2021 eine Elternzeitvertretung für die Stelle der Projekt- und Vereinsassistenz (m/w/d).

Nach unseren erfolgreichen Online-Kursen möchten wir ab 19. Juli wieder einen Kurs in Präsenz anbieten und laden Sie herzlich ein, sich schon vorab anzumelden. Mit Yogalehrer Sven erlernen die Teilnehmenden einfache Atem-, Körper- und Entspannungsübungen aus dem traditionellen Hatha-Yoga. Immer montags, 17:30–19:00 Uhr.

Anmeldungen unbedingt erforderlich unter: info@buendnis-depression-leipzig.de

 

Aus einem zweiteiligen Workshop wird nun eine kreative Schreibwerkstatt, in der sich Menschen zusammenfinden und neben der persönlichen Schreiberfahrung ein gemeinsames Format der Veröffentlichung finden (gern ohne Namensnennung).

Das Leipziger Bündnis gegen Depression e.V. dankt ...

...dem Verband der gesetzlichen Krankenkassen und dem Verband der Ersatzkassen im Freistaat Sachsen, sowie ...