Mai 2021

Aus einem zweiteiligen Workshop wird nun eine kreative Schreibwerkstatt, in der sich Menschen zusammenfinden und neben der persönlichen Schreiberfahrung ein gemeinsames Format der Veröffentlichung finden (gern ohne Namensnennung).

Die Selbsthilfekontakt- und Informationsstelle Leipzig (SKIS) veranstaltet die ersten Online-Selbsthilfetage am 28. und 29. Mai 2021 in Leipzig mit einem bunten und informativen Programm. Melden Sie sich an und lassen sich sich informieren, inspirieren oder entspannen Sie.

Am 11. Juni startet eine neue Gruppe für Selbsthilfeinteressierte. Es sind noch Plätze frei. Dieses Angebot richtet sich an Menschen mit der Diagnose Depression (leicht bis mittelschwer) und soll die Selbstkompetenz bezüglich der Krankheit stärken, Impulse für ein gesundheitsorientiertes Handeln setzen und Raum für Austausch mit anderen Betroffenen bieten.

Anmeldung erforderlich unter: info@buendnis-depression-leipzig.de

In den nächsten Wochen werden wir zwei neue aktive Selbsthilfegruppen starten und laden alle Interessierten ein, sich vorab bei uns zu melden, damit wir zum konkreten Beginn der Gruppen persönlich informieren können. Eine Gruppe für Eltern mit Baby sowie eine (Nordic-)Walking-Gruppe sind geplant.
EINGELADEN SIND ALLE, die Spaß am gemeinsamen Bewegen und Lust auf Erfahrungsaustausch haben: Betroffene, Angehörige oder beruflich Aktive im Bereich mentale Gesundheit – unabhängig vom Fitnesslevel. Also melden Sie sich gern über info@buendnis-depression-leipzig.de oder 0341 / 67 93 57 24.

Wir laden Sie herzlich ein zum Schlendern und Kunst genießen in den Schaufenstern der Neuen Abendakademie Leipzig in der Steinstraße 72, 04275 Leipzig. Kommen Sie vorbei und verweilen Sie.

 

Das Leipziger Bündnis gegen Depression e.V. dankt ...

...dem Verband der gesetzlichen Krankenkassen und dem Verband der Ersatzkassen im Freistaat Sachsen, sowie ...