Kommunikativ

Podcast-Workshop – „Hören und gehört werden“

digital via Zoom

  • Du bist technisch interessiert?
  • Du kannst Dir vorstellen deine Texte als Podcast oder Hörspiel zu veröffentlichen?
  • Du möchtest eine kreative Form der Selbsthilfe in einer Gruppe mit gemeinsamem Ziel finden?

In einem professionell angeleiteten Audio-Workshop durch Börge Meyn (freier Medienpädagoge) im Projekt „IMAGE – sehen und gesehen werden“ werden Grundlagen und Herangehensweise an den eigenen Podcast vorgestellt und Wissen an die Hand gegeben.

Wir möchten mit dem Projekt „IMAGE – sehen und gesehen werden“ mit kreativen Selbsthilfeformaten die Krankheit Depression in die Öffentlichkeit bringen und zur Entstigmatisierung von psychischen Erkrankungen beitragen.

Anmeldung aufgrund begrenzter Teilnehmerzahl erforderlich unter: info@buendnis.depression-leipzig.de
oder: 0314/ 679 357 24

Zurück

Das Leipziger Bündnis gegen Depression e.V. dankt ...

...dem Verband der gesetzlichen Krankenkassen und dem Verband der Ersatzkassen im Freistaat Sachsen, sowie ...

Leider sind externe Video Einbindungen ohne entsprechende Cookies Zustimmung nicht verfügbar. Cookie Einstellungen bearbeiten