Aktiv

Tanzwerkstatt mit Georgia *ausnahmsweise am 2. Samstag im Monat *

Projektbüro (Hinrichsenstr. 35, 04105 Leipzig)

Tanzen ist eine Möglichkeit den eigenen Körper ganz bewusst zu erleben und dem Kopf eine Pause zu gönnen. Daher ist die monatliche Tanzwerkstatt seit 2017 fester Bestandteil des Projektes Theaterladen Selbst & Los vom Leipziger Bündnis gegen Depression e.V.

Jetzt bieten wir den bewegten Workshop wieder vor Ort an.

Sie werden eingeladen, zum Thema „Harmonie in der Bewegung - Ich gebe meinem Körper, was er gerade braucht“ in eine entspannte Mischung aus improvisiertem Tanz und kleinen Choreografien hineinzuschnuppern - und das in kleiner Gruppe.
Vorkenntnisse sind nicht nötig. Sie brauchen nur bequeme Kleidung.

Anmeldungen unbedingt erforderlich unter: theaterladen@buendnis-depression-leipzig.de

Zurück

Tipp: noch mehr Gesundheitskurse über yuble

Neben dem Kursangebot unseres Vereins möchten wir Sie auf die Plattform unseres Sponsors AOK PLUS – Die Gesundheitskasse für Sachsen und Thüringen hinweisen.

Versicherte können über yuble.de weitere kostenfreie Kurse und Angebote nutzen – auch zum Thema Seelische Gesundheit. Beispielsweise sind Kurse für Progressive Muskelentspannung, Autogenes Training oder ThaiChi buchbar. Die AOK PLUS arbeitet mit zertifizierten Kursanbietern zusammen und die Kurse sind für AOK PLUS-Versicherte 2 × im Jahr vollkommen kostenfrei.
Im Magazinteil erhalten die Versicherten interessante Informationen rund um das Thema Gesundheit.

Das Leipziger Bündnis gegen Depression e.V. dankt ...

...dem Verband der gesetzlichen Krankenkassen und dem Verband der Ersatzkassen im Freistaat Sachsen, sowie ...