Qigong – „Inneres Lächeln trotz(t) Depression“

In Kooperation mit dem Qigong-Zentrum Leipzig veranstalten wir wiederkehrende Angebote von Kursen, Tages- oder Wochenend-Workshops.

Nächster Kurs: März - Juli 2022 (Sommer) - Präsenzkurs

"Qigong im Park", jeweils am Donnerstag, 16:30 Uhr

Ort: Johannapark, Treff hinter Lutherkirche
31.03.22 - 14.07.22, außer 21.04., 26.05., 23.06.22
13 x 90 min (4 Mon), max. 10 TN

Der Kurs ist bereits ausgebucht.

Bei Interesse an Folgeangeboten melden Sie sich gern unter info@buendnis-depression-leipzig.de

Gefördert im Rahmen des Projekts „Austausch bewegt“ von der AOK PLUS – Die Gesundheitskasse für Sachsen und Thüringen.

Dieses Angebot wird im Rahmen des Projekts "Neue Zugangswege in die Selbsthilfe" durch die AOK PLUS - Die Gesundheitskasse für Sachsen und Thüringen gefördert

Interview zum Nachhören mit Dr. Grit Schöley vom Qigong-Zentrum Leipzig

Warum kann Qiong hilfreich sein, um sich selbst zu stärken, in die Bewegung zu kommen oder auch wenn man an einer Depression erkrankt ist?

Im Interview mit Dr. Grit Schöley erfahren Sie mehr zu diesen Fragen und darüber, welche Erfahrungen wir in den letzten Monaten mit unseren Qigong-Angeboten gemacht haben.

Weitere Informationen finden Sie auf der Website des Qigong-Zentrum Leipzig.

Mit Unterstützung bei der digitalen Umsetzung von:

Logo Stiftung Deutsche Depressions Hilfe

Das Leipziger Bündnis gegen Depression e.V. dankt ...

...dem Verband der gesetzlichen Krankenkassen und dem Verband der Ersatzkassen im Freistaat Sachsen, sowie ...