November 2019

Am Freitag den 22.11.2019 öffnen wir ab 15 Uhr unsere Türen in der Hinrichsenstraße 35, 04105 Leipzig. In lockerer Atmosphäre bei Kuchen und Punsch kommen wir ins Gespräch über die Projekte des Leipziger Bündnisses gegen Depression e.V. Neben dem Austausch lädt ein kleiner Workshop zum gemeinsamen Singen ein. Am offenen Mikro des Theaterladen Selbst & Los dürft Ihr, für 5 Minuten das Publikum mit einem eigenen Text oder eurer Lieblingsgeschichte unterhalten. Der Tag findet seinen gemütlichen Ausklang am Lagerfeuer im Hinterhof bevor sich die Türen gegen 18 Uhr wieder schließen. Wir freuen uns auf Euren Besuch!

Im Juni 2018 hat unser Verein die Patenschaft für einen Stolperstein in der Erich-Zeigner-Allee 36 zum Gedenken an Bernhard von Hoyningen-Huene übernommen.

Dieses Jahr am Freitag, den 08.11.2019 werden wir ihm sowie allen Opfern des Nationalsozialismus gedenken und den Stolperstein putzen.

Weitere Informationen zum konkreten Ablauf der Gedenkveranstaltung „Mahnwache und Stolpersteine Putzen“ des 9. Novembers 2018 finden Sie hier: Erich-Zeigner-Haus-eV.de/neunter-november/

Das Leipziger Bündnis gegen Depression e.V. dankt ...

...dem Verband der gesetzlichen Krankenkassen und dem Verband der Ersatzkassen im Freistaat Sachsen, sowie ...