August 2019

© Wustmann

Vom 27.09. - 14.10. finden wieder die Leipziger Wochen der Seelischen Gesundheit mit einem bunten Programm an präventiven, informativen und kurativen Angeboten statt.

Von Workshops über Yoga-Schnupperstunden bis hin zu Filmabenden ist alles dabei.

Den stimmungsvollen Start bildet die Auftaktveranstaltung am 27.9.2019 um 16 Uhr in den Räumen der Alten Handelsbörse im Zentrum Leipzigs. Also kommt vorbei. Das findet auch unser Schirmherr Sebastian Krumbiegel.

„Heute schon für dich gesorgt?“
Unter diesem Motto laden die 8. Leipziger Wochen der Seelischen Gesundheit vom 27.09. bis zum 14.10.2019 zu einem vielseitigen Programm von präventiven, informativen und kurativen Angeboten zahlreicher Akteure ein.

Dabei geht es um Themen wie z.B. Entspannungstechniken, Stressbewältigung, erfolgreiche Kommunikation, körperliche Aktivität, Zuhören bei Krisen, Online-Selbstmanagement-Programme, Resilienz, Achtsamkeit aber auch Selbstfürsorge im Arbeitsleben, sog. Burnout, Sammelzwang, berufliche Rehabilitation, Depression und Demenz.

Den stimmungsvollen Start der 8. Leipziger Wochen der Seelischen Gesundheit bildet die Auftaktveranstaltung am 27.09.2019 um 16 Uhr in den Räumen der Alten Handelsbörse im Zentrum Leipzigs. Der Organisator der Aktionswochen, der Leipziger Bündnis gegen Depression e. V. feiert bei diesem Anlass gleichzeitig sein 10-jähriges Bestehen.

 

Das Leipziger Bündnis gegen Depression e.V. dankt ...

...dem Verband der gesetzlichen Krankenkassen und dem Verband der Ersatzkassen im Freistaat Sachsen, sowie ...