Aktiv

Online-Selbsthilfe Programme bei Depression - moodgym & Familiencoach Depression

Das Online-Selbsthilfeprogramm„moodgym“ bietet Betroffenen zusätzliche Hilfe zur Vorbeugung oder Verringerung von depressiven Symptomen. Moodgym wurde von der Stiftung Warentest im Heft 7/201 9 als einziges kostenfreies Programm empfohlen und steht allen Interessierten im Internet zur Verfügung (https://moodgym.de/). Es hilft, aktiv erste Schritte zu gehen, um Depression zu überwinden. Für Angehörige gibt es das Online-Selbsthilfeprogramm„Familiencoach Depression“, um den Alltag mit Ihrem depressiv erkrankten Angehörigen besser zu meistern (https://depression.aok.de/). Die Funktion und Wirkweise dieser beiden kostenlosen Programme, deren Entwicklung von der AOK gefördert wurde, werden in einem Vortrag vorgestellt. Im Anschluss besteht die Möglichkeit, beide Programme vor Ort zu testen und kennenzulernen.

 

Ort: Moritzbastei, Kurt-Masur-Platz 1 , 041 09 Leipzig

Zurück

Tipp: noch mehr Gesundheitskurse über yuble

Neben dem Kursangebot unseres Vereins möchten wir Sie auf die Plattform unseres Sponsors AOK PLUS – Die Gesundheitskasse für Sachsen und Thüringen hinweisen.

Versicherte können über yuble.de weitere kostenfreie Kurse und Angebote nutzen – auch zum Thema Seelische Gesundheit. Beispielsweise sind Kurse für Progressive Muskelentspannung, Autogenes Training oder ThaiChi buchbar. Die AOK PLUS arbeitet mit zertifizierten Kursanbietern zusammen und die Kurse sind für AOK PLUS-Versicherte 2 × im Jahr vollkommen kostenfrei.
Im Magazinteil erhalten die Versicherten interessante Informationen rund um das Thema Gesundheit.

Das Leipziger Bündnis gegen Depression e.V. dankt ...

...dem Verband der gesetzlichen Krankenkassen und dem Verband der Ersatzkassen im Freistaat Sachsen, sowie ...