Dank an Gert Treuter

Eine Runde durch den Auwald fahren, Sonne und Natur genießen, sich den Wind um die Nase wehen lassen und ins Gespräch kommen. Das alles war möglich bei den Fahrradtouren mit Gert Treuter. Es ging dabei nie um Leistung, sondern um das gemeinsame Erlebnis und den Austausch untereinander.

Er war Mitbegründer der Ortsgruppe Leipzig der MUT-Tour und setzt sich seit langem gegen die Stigmatisierung von Depressionsbetroffenen ein. Er ist schon lange ehrenamtlich bei uns im Verein aktiv und wir freuen uns, dass er das auch weiter bleibt.

Seit 2015 hat Gert Treuter jeden zweiten Donnerstag eine Radtour durch Parkanlagen und den Auwald angeboten, bei der sich Depressionsbetroffene und Interessierte für eine Stunde austauschen und gemeinsam aktiv sein konnten. Nun stellt er dieses Angebot aus persönlichen Gründen ein. Wir möchten ihm an dieser Stelle ganz, ganz herzlich für sein Engagement danken und wünschen ihm alles Gute für folgende Projekte.

 

 

Das Leipziger Bündnis gegen Depression e.V. dankt ...

...dem Verband der gesetzlichen Krankenkassen und dem Verband der Ersatzkassen im Freistaat Sachsen, sowie ...

Leider sind externe Video Einbindungen ohne entsprechende Cookies Zustimmung nicht verfügbar. Cookie Einstellungen bearbeiten