Teilstation für Junge Erwachsene
Wichtige Hinweise

Ansprechpartnerin: Fr. Dr. med. N. Fröhlich

Anschrift

Teilstation für Junge Erwachsene
Haus 5, Station PA2
Leipziger Straße 59
04435 Schkeuditz

Elke.Muessig@skhal.sms.sachsen.de

034204 / 87 4050

Wegbeschreibung:

Das Krankenhaus ist sowohl mit öffentlichen Verkehrsmitteln (Straßenbahn Linie 11 Richtung Schkeuditz, Haltestelle Altscherbitz befindet sich direkt vor dem Ambulanzgebäude) als auch mit dem PKW (Parkplätze sind vorhanden) sehr gut zu erreichen.
Teilstation für Junge Erwachsene

Teilstation für Junge Erwachsene

Im Sächsisches Krankenhaus Altscherbitz

Krisen auf der Schwelle zum Erwachsenenalter treten in der heutigen Zeit immer häufiger auf. Die Ursachen liegen oft in Konflikten, die gerade in dieser Umbruchzeit entstehen: -Ablösung vom Elternhaus -Meistern von Schule, Ausbildung oder Studium -Partnerwahl -Auseinandersetzung mit krankheitsfördernden Wertevorstellungen unserer Gesellschaft Im Sächsischen Krankenhaus Altscherbitz, Klinik für Psychiatrie, Station PA2 haben wir speziell für diese Lebensthemen und Probleme eine Gruppe für junge Erwachsene im Alter zwischen 18 und 30 Jahren mit unterschiedlichen Störungsbildern entwickelt.

Teilstation junge Erwachsene
Tagesklinik
Psychiatrie
Psychosomatik
Psychotherapie
Klinik
Für Kinder & Jugendliche
kinder_jugendliche.svg
Spezialsprechstunde
spezialsprechstunde.svg
1b2d7446c599f9c50ff8a4e586e5fe09.jpg
1b2d7446c599f9c50ff8a4e586e5fe09.jpg
1b2d7446c599f9c50ff8a4e586e5fe09.jpg
Essstörungen Depression Suizidgedanken Psychosen Schizophrenie Bipolare-Störungen Angst- und Panikstörungen Suchterkrankungen Psychotherapeutin Psychotherapeut Essstörungen Depression Suizidgedanken Psychosen Schizophrenie Bipolare-Störungen Angst- und Panikstörungen Suchterkrankungen Psychiaterin teilstationäre-Pflege teilstationäre-Einrichtung teilstationäre-Versorgung Tagesbetreuung ambulante Therapie Aufenthaltsdauer Therapieplatz Patientenbetreuung teilstationär Krankenhaus Klinikum Hospital Notfallklinik Universitätsklinik Fachkrankenhaus Fachklinik ganzheitliche-Betrachtungsweise Lebenskrise Trauma Zusammenspiel-Körper-Psyche